Anzeigespot_img
24.5 C
Bocholt
Dienstag, Mai 21, 2024
StartAnzeigeFunktionell und nachhaltig -Solar Rollläden von Gisbier

Funktionell und nachhaltig -Solar Rollläden von Gisbier

Funktionell und nachhaltig – Die klassischen Rollläden bekommen Konkurrenz. Solar-Rollläden des namhaften Herstellers Bubendorff

Immer mehr im Trend sind die Solar-Rollläden des namhaften Herstellers Bubendorff. Nicht nur, dass sich diese die Sonne zu eigen machen, sie bieten auch deutlich mehr Komfort. Auf Wunsch lassen sie Lichteinfall zu und lassen noch dazu frische Luft ins Haus. Auch im Altbau lassen sich die Solarrollläden hervorragend einbauen.

Solar-Rollladen-by-Bubendorff-Bocho

Die Rollläden sind maßgefertigt und lassen sich problemlos nicht nur in Neubauten sondern auch in alten Häusern installieren. Noch dazu gibt der Hersteller sieben Jahre Garantie.

Wie funktioniert die Fotovoltaik-Zelle?

„Der Sonnenkollektor nimmt die Sonnenenergie auf und wandelt sie in elektrische Energie um, die dann wiederum den Akku auflädt“, erklärt Ralf Frentzen, der mit seinem Unternehmen Fenster Türen Gisbier seit Mai 2022 Partner von Bubendorff ist. „Der elektronische Chip des Motors verwaltet diese Ladung und garantiert, dass der Akku genauso lange hält wie der Rollladen. Nicht einmal geografisch bedingte Besonderheiten müssen berücksichtigt werden, denn die iD3 SOLAR-Rollläden des führenden Herstellers funktionieren auch in Gegenden mit geringer Sonneneinstrahlung sowie an allen Fassaden mit Süd- oder auch mit Nordausrichtung.“

Extreme Witterungsverhältnisse sind kein Problem

Selbst bei extremen Witterungsverhältnissen laufen die Solar-Rollläden laut Hersteller einwandfrei. „Solar funktioniert normalerweise in einem großen Temperaturbereich, nämlich von -15° C bis + 60° C“, so Neumann. „Sinkt die Temperatur unter -15° C, bleibt der Rollladen stehen, um die Lebensdauer des Akkus zu erhalten. Der Fensterladen ist dann jedoch nicht blockiert, sondern nimmt seinen Betrieb im Laufe des Tages wieder auf, wenn die Temperatur wieder angestiegen ist.

“Die iD3-Rollläden und die Motorisierungen sind NF-zertifiziert. Dies garantiert die Erfüllung der entsprechenden Qualitäts-, Zuverlässigkeits- und Langlebigkeitskriterien sowie die Einhaltung der europäischen und internationalen Normen. Die besonderen Vorteile der iD3-Rollläden: Dank der integrierten Steuerung passt der Rollladen seine Position, wenn gewünscht, auf die Sonneneinstrahlung und Temperatur an. Eine feine Dosierung der Lamellenöffnung erlaubt den Lichteinfall nach individuellem Wunsch und damit auch eine natürliche Lufterneuerung. Zugleich machen die iD3-Rollläden Einbrechern das Leben schwer.

Solar-Rollladen-by-Bubendorff
Solar Rollladen by Bubendorff

Solar-Rollläden

Die Solar-Rollläden sind mit einer automatischen Hochschiebesicherung ausgerüstet, die den Lamellenkörper in geschlossener Position blockieren. Haken an den äußeren Lamellenenden halten den Lamellenkörper sicher in den Gleitschienen. Daher ist es ausgesprochen schwierig und langwierig, einen Solar-Rollladen des namhaften Herstellers aufzubrechen. Übrigens: Das Solarpaneel ist so klein, dass es kaum ins Auge sticht, es lässt sich fast überall installieren, wo es gewünscht ist und besticht durch Langlebigkeit.

Die Produkte, darunter übrigens auch Lamellen und Zip-Tuchbeschattungen, sind über 30.000 Zyklen getestet und erreichen darüber ein Qualitätsniveau, das am Wert unübertroffen ist“, so Frentzen. „Auch sind sie so konzipiert, dass sie über viele Jahre reparierbar sind. Wir sprechen da mal eben über 20 Jahre. Und das nenne ich nachhaltig.“

Kontakt

Fenster Türen Markisen GISBIER
Inhaber Ralf Frentzen

Robert-Bosch-Str. 4
46397 Bocholt

Alle weiteren Infos auch zu Bubendorff-Produkten: www.fenster-gisbier.de oder https://www.facebook.com/Gisbier