Anzeigespot_img
24.5 C
Bocholt
Dienstag, Mai 21, 2024

Motorradfahrer in Bocholt-Mussum schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein Motorradfahrer am Donnerstag in Bocholt-Mussum bei einem Verkehrsunfall erlitten.

Ein 29-Jähriger war gegen 07.45 Uhr mit seinem Wagen auf der Alfred-Flender-Straße aus Richtung B 67 kommend unterwegs und überholte dort einen vorausfahrenden Ackerschlepper mit Anhänger. Anschließend wollte der Hamminkelner laut Mitteilung der Polizei nach links in die Straße Im Bruch abbiegen. Ein hinter ihm fahrender 19-Jähriger zog ebenfalls links an dem Traktorgespann vorbei und prallte nach dem Überholen gegen den abbiegenden Pkw.
Ein Rettungswagen brachte den schwerverletzten Reeser in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 13.000 Euro. Für die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme wurde die Alfred-Flender-Straße komplett gesperrt. (to)

Letzte Artikel

Letzte Artikel