Anzeigespot_img
4.6 C
Bocholt
Donnerstag, April 18, 2024

Bocholter Krammarkt lockt mit vielfältigem Angebot

Bocholt. Am Mittwoch, 2. August 2023, findet der nächste Krammarkt in der Bocholter Innenstadt statt.

Die Waren werden vor allem auf dem Gasthausplatz, dem St.-Georg-Platz, dem Markt
vor dem Historischen Rathaus, auf der Nordstraße, auf der Neustraße, auf der Osterstraße
und auf dem Neutorplatz in gewohnter Weise und an den allseits bekannten Ständen
präsentiert. In der Zeit von 9.00 Uhr bis 18.30 Uhr sind alle Besucherinnen und Besucher der City eingeladen, sich bummelnd und stöbernd durch die Fußgängerbereiche auf dem
Krammarkt zu bewegen.

Vielfältiges Angebot

Die besondere Vielfalt der großen Produktpalette wird bei jedem Krammarkt in Bocholt
deutlich, denn die Händler bringen Dinge des Alltags mit, die man so und in der großen
Bandbreite in den stationären Geschäften häufig nicht findet. Die bunte Mischung aus
Textilien aller Art, Kunstgewerbe, Geschenkartikeln, Haushaltswaren, Kosmetikartikeln,
Reinigungsmitteln, Polituren, Gewürzen und Schnick-Schnack machen den Krammarkt in
der Bocholter City so beliebt. Die Besucher wissen die Auswahl zu schätzen und sorgen an
den Krammarkttagen für eine gute Frequenz und eine tolle Atmosphäre in der Bocholter
Innenstadt – fast vergleichbar mit den Märkten in Südfrankreich, die dort regelmäßig in allen Dörfern und Städten zu finden und besondere Anziehungspunkte für die Bewohnerinnen und Bewohner, aber auch für die auswärtigen Gäste sind.

Kulinarische Stärkung

Wer mag, kann sich an den extra aufgebauten Imbissständen stärken und das leckere Angebot genießen. Eine Pause in einem der Cafés oder Restaurants ist auch eine
willkommene Alternative.
Der nächste Krammarkt findet am Mittwoch, 6. September statt.

Letzte Artikel

Letzte Artikel